top of page

Arbeiten

o Radiografie
o Filmografie
o Seminare als Hochschullehrbeauftragter

Begegnungen

196971490_10225938949122663_5133857161572617736_n
Screenshot 2023-06-21 at 19-39-39 Philipp Quiring (_philippquiring_official) Instagram_edi
278903531_10227832404577866_8624257116402914917_n
Blechacz118274252_10223564072192224_3476270566343423317_n
Screenshot 2023-06-21 at 19-36-32 Philipp Quiring (_philippquiring_official) Instagram
Screenshot 2023-06-21 at 19-39-05 Philipp Quiring (_philippquiring_official) Instagram
255764059_10226897733931684_5078272799644756078_n_edited
Screenshot 2023-06-21 at 19-39-20 Philipp Quiring (_philippquiring_official) Instagram

01 - Radio

Reihen als Autor

„Pianistinnen im Aufbruch“ – Folge 8: Phyllis Sellick
SWR2 – Treffpunkt Klassik vom 28. August 2023, 6 Min.

 

„Pianistinnen im Aufbruch“ – Folge 7: Clara Haskil
SWR2 – Treffpunkt Klassik vom 25. August 2023, 7 Min.

 

„Pianistinnen im Aufbruch“ – Folge 6: Martha Argerich 1965
SW
R2 – Treffpunkt Klassik vom 23. August 2023, 6 Min.

 

„Pianistinnen im Aufbruch“ – Folge 5: Marie Novello
WDR3 – WDR3-Tonart vom 10. März 2023, 7 Min.

Pianistinnen im Aufbruch Folge 4: Rosalyn Tureck
WDR3 – WDR3-Tonart vom 9. März 2023, 6 Min.

Pianistinnen im Aufbruch Folge 3: Harriet Cohen
WDR3 – WDR3-Tonart vom 8. März 2023, 6 Min.

Pianistinnen im Aufbruch Folge 2: Marguerite Long
WDR3 – WDR3-Tonart vom 7. März 2023, 6 Min.

Pianistinnen im Aufbruch Folge 1: Myra Hess
WDR3 – WDR3-Tonart vom 6. März 2023, 7 Min.

Töchter, Ehefrauen, Mütter. Karrieren von Pianistinnen – Folge 6

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 18. August 2022, 45 Min.

 

Töchter, Ehefrauen, Mütter. Karrieren von Pianistinnen – Folge 5

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 07. Juli 2022, 45 Min.

 

Töchter, Ehefrauen, Mütter. Karrieren von Pianistinnen – Folge 4

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 12. Mai 2022, 45 Min.

 

Töchter, Ehefrauen, Mütter. Karrieren von Pianistinnen – Folge 3

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 28. April 2022, 45 Min.

 

Töchter, Ehefrauen, Mütter. Karrieren von Pianistinnen – Folge 2

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 24. März 2022, 45 Min.

 

Töchter, Ehefrauen, Mütter. Karrieren von Pianistinnen – Folge 1

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 03. Februar 2022, 45 Min.

 

Composer Pianisten von heute. Folge 4: Gabriela Montero und ihre Klavierkonzerte

Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 19.07.2022, 45 Min; Wdhl. Deutschlandfunk Kultur – „Musikfeuilleton“ vom 05.08.2022, 55 Min. 

 

Composer Pianisten von heute. Folge 3: Evgeny Kissin ‚Alles ist möglich‘

Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 05. April 2022, 45 Min. 

 

Composer Pianisten von heute. Folge 2: Fazil Say und seine Klavierkonzerte

Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 12. Oktober 2021, 45 Min.

 

Composer Pianisten von heute. Folge 1: Daniil Trifonov und sein Klavierkonzert

Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 29. Juni 2021, 45 Min.

 

Franz Liszt und das Geheimnis der Klavierästhetik. Folge 2: Sekretär, Freunde & Co

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 20. Januar 2022, 45 Min.

 

Franz Liszt und das Geheimnis der Klavierästhetik. Folge 1: Schüler und Anhänger

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 02. Dezember 2021, 45 Min.

 

Sergej Prokofjews 5. Klavierkonzert. Klassizistisch-Modern-Grotesk* 

Deutschlandradio Kultur – „Interpretationen“ vom 03. Juli 2016, 2h.

 

Sergej Prokofjews 4. Klavierkonzert. Für einhändige Virtuosen* 

Deutschlandradio Kultur – „Interpretationen“ vom 01. November 2015, 2h.

 

Sergej Prokofjews 3. Klavierkonzert. Der Klassiker in der Moderne* 

Deutschlandradio Kultur – „Interpretationen“ vom 31. Mai 2015, 2h.

 

Sergej Prokofjews 2. Klavierkonzert. Für einen Freund, der sich das Leben nahm* 

Deutschlandradio Kultur – „Interpretationen“ vom 01. Februar 2015, 2h.

 

Sergej Prokofjews 1. Klavierkonzert. Geniestreich eines 20-Jährigen* 

Deutschlandradio Kultur – „Interpretationen“ vom 24. August 2014, 2h.
 

*mit dem Pianisten und Klavierforscher Rainer Maria Klaas

02 - Radio

Sendungen allgemein

"Wunderschön - Schottland" mit Tamina Kallert
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 30. November 2023, 20:00 Uhr.

 

Naturtalent als Virtuosin und Pädagogin. Die Pianistin Agnelle Bundervoët (1922-2015)
Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 30. November 2023, 45 Min.

Musikfabrik im WDR 85. Medea-Stimmen. Von Luigi Cherubini bis Michael Hersch
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 18. Oktober 2023, 20:00 Uhr.

Konzerte aus Europa. Gefeierte Solisten beim SWR Symphonieorchester
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 09. Oktober 2023, 20:00 Uhr.

WDR Rundfunkchor. Mendelssohns "Elias" beim Schleswig-Holstein Musik Festival 2023
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 02. Oktober 2023, 20:00 Uhr.

Vermittler der Welten. Der Komponist, Pianist und Dirigent George Gershwin (1898-1937)
Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 28. September 2023, 45 Min.
 

„Die größte unbekannte Pianistin der Welt“. Eileen Alannah Joyce (1908 – 1991)
Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 10. August 2023, 45 Min.

Liszt und Wagner in Baden-Baden

Alexandre Kantorow und das SWR Symphonieorchester

WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 26. Juni 2023, 20:00 Uhr.

Das Landesjugendorchester NRW im WDR Funkhaus

"Carmen" und "Romeo und Julia"

WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 19. Juni 2023, 20:00 Uhr.

WDR 3 Kammerkonzerte in NRW. Die amerikanische Geigerin Tai Murray in Steinfurt
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 1. Juni 2023, 20:00 Uhr.

Musik der Zeit [5] Auflösung. Uraufführungen von Tjøgersen, Lazkano und Dufourt

WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 20. Mai 2023, 20:00 Uhr.

Acht Brücken 2023. Eine Choroper und ein Kompositionswettbewerb
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 11. Mai 2023, 20:00 Uhr.

Wittener Tage für neue Kammermusik 2023. DOPPEL.PUNKT Klangforum Wien eröffnet die Wittener Tage 2023

WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 21. April 2023, 20:00 Uhr.

Philharmonia Orchestra in London. Musikalische Naturbetrachtungen mit John Eliot Gardiner

WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 20. April 2023, 20:00 Uhr.

WDR 3 Städtekonzerte NRW. Queen Elisabeth-Finalist William Wei in Krefeld

WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 11. April 2023, 20:00 Uhr.

 

Geleitet von Sehnsucht. Private Mitschnitte vom Pianisten und Komponisten Sergej Rachmaninow (1873-1943)
Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 6. April 2023, 45 Min.

WDR 3 Kammerkonzerte in NRW. ARD-Preisträger Barbican Quartet in Marl
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 22. März 2023, 20:00 Uhr.

Europäische Spitzenorchester. Gustav Mahler-Bezüge beim Concertgebouw-Orchester in Amsterdam
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 13. März 2023, 20:00 Uhr.

 

Europäische Spitzenorchester. Brahms-Programm und Uraufführung mit dem WDR Sinfonieorchester
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 10. März 2023, 20:00 Uhr.

Über die Grenzen hinaus. Die identitätsstiftende Musik der Basken

Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 7. März 2023, 45 Min.

Musica non grata in Wuppertal. Das Jazzoratorium von Erwin Schulhoff
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 22. Februar 2023, 20:00 Uhr.

Renaud Capuçon mit Mozart in Lausanne

WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 21. Februar 2023, 20:00 Uhr.

Finesse und lyrische Poesie. Die Pianistin Aline van Barentzen (1897 – 1981)
Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 2. Februar 2023, 45 Min.

 

Das WDR Sinfonieorchester spielt „prinzliche“ Kammermusik
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 20. Januar 2023, 20:00 Uhr.


WDR 3 Kammerkonzerte in NRW. Raphaela Gromes – Märchenhaftes Kammerkonzert
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 2. Januar 2023, 20:00 Uhr.

WDR 3 Städtekonzerte NRW. Alpen-Klänge mit dem Beethoven Orchester und dem Hornroh Quartet
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 23. Dezember 2022, 20:00 Uhr.

Alarm Will Sound spielt Donnacha Dennehy. Uraufführung von "Land of Winter" beim Beethovenfest Bonn 2022
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 15. Dezember 2022, 20:00 Uhr.

WDR 3 Städtekonzerte NRW. Nareh Arghamanyan zu Gast bei den Bergischen Symphonikern
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 12. Dezember 2022, 20:00 Uhr.

 

Eine Karriere zu zweit. Die Faszination Klavierduo

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 1. Dezember 2022, 45 Min.

 

Giorgi Gigashvili und sein Debüt beim Klavier-Festival Ruhr

WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 1. November 2022, 20:00 Uhr.

 

Botschaft für den Frieden. Vadim Gluzman und Vasily Petrenko in Paris
Deutschlandfunk – „Spielweisen. Auswärtsspiel – Konzerte aus Europa“ vom 26. Oktober 2022, 45 Min.

 

Beethovenfest Bonn 2022 und WDR-Saison-Auftakt in Köln. Spira Mirabilis & WDR Sinfonieorchester

WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 13. Oktober 2022, 20:00 Uhr.

 

700 Jahre Chorweihe im Kölner Dom. Dreikönigsoratorium von Helge Burggrabe

WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 4. Oktober 2022, 20:00 Uhr.

 

Erster Grammy mit 16. Der Pianist André Watts (*1946)

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 29. September 2022, 45 Min.

 

Zwischen Himmel und Erde. Zum 30. Todestag von Olivier Messiaen

Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 31. Mai 2022, 45 Min.

 

5. Kammerkonzert – À la française. WDR-Sinfonieorchester

WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 9. Juni 2022, 20:00 Uhr.

 

ACHT BRÜCKEN 2022. ContainerCologne & Das Gedächtnis Gebrauchsanweisung

WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 17. Mai 2022, 20:00 Uhr.

 

Große Verdienste um Neue Musik in Rumänien. Der Komponistin Maia Ciobanu zum 70. Geburtstag
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 5. Mai 2022, 20:00 Uhr.

 

Olivier Messiaen und La Transfiguration de Notre Seigneur Jésus-Christ. Ein sakrales Hauptwerk der französischen Moderne

WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 15. April 2022, 20:00 Uhr.

 

Zum 125. Todestag von Johannes Brahms. Das WDR-Sinfonieorchester unter Jukka-Pekka Saraste
WDR3 – „WDR3-Konzert“ vom 30. März 2022, 20:00 Uhr.

 

Russisches Pathos und Improvisation. Die Pianistin Gabriela Montero beim Rheingau Musik Festival 2021
Deutschlandfunk – „Musik-Panorama” vom 14. Februar 2022, 110 Min.

 

Donaueschingen Global – Neue Musik aus Tashkent

SWR2 – „JetztMusik“ vom 02. November 2021, 55 Min.

 

Die Klavierkonzerte von Dmitri Schostakowitsch. Exemplarische Einspielungen von 1959 und 1962

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 30. September 2021, 45 Min.

 

Populäre Klavierstücke fürs Ohr. Alice Sara Ott in Kopenhagen

Deutschlandfunk – „Spielweisen. Auswärtsspiel – Konzerte aus Europa“ vom 25. August 2021, 45 Min.

 

Martha Argerich spielt auf historischem Flügel

Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 27. Juli 2021, 45 Min.

 

Treuebekenntnis mit Beethoven. Martha Argerich in Lugano

Deutschlandfunk – „Spielweisen. Auswärtsspiel – Konzerte aus Europa“ vom 26. Mai 2021, 45 Min.

 

Der Deutschlandfunk-Förderpreisträger Aaron Pilsan spielt das ‚Wohltemperierte Klavier‘ von Johann Sebastian Bach

Deutschlandfunk – „Musik-Panorama“ vom 03. Mai 2021, 110 Min.

 

Dvořák Prag. Internationales Musik Festival 2020

Deutschlandfunk – „Spielweisen. Auswärtsspiel – Konzerte aus Europa“ vom 24. Februar 2021, 45 Min.


Weihnachten vor 250 Jahren. Advents- und Weihnachtskantaten von Georg Philipp Telemann

Deutschlandfunk – „Musik-Panorama“ vom 25. Dezember 2020, 110 Min.


Beethovens letzte Klaviersonaten. Am Puls der Zeit

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 10. Dezember 2020, 45 Min.


Babayan spielt Rachmaninow. Kleiner Formen ganz groß gedeutet

Deutschlandfunk – „Die neue Platte” vom 04. Oktober 2020, 20 Min.


Frühe Beethoven-Klaviersonaten auf dem Hammerklavier. Mut zur Freiheit

Deutschlandfunk – „Die neue Platte” vom 28. Juni 2020, 20 Min.


Miguel Harth-Bedoya in Oslo. Zwischen Skipiste und Konzertsaal

Deutschlandfunk – „Spielweisen. Auswärtsspiel – Konzerte aus Europa“ vom 27. Mai 2020, 45 Min.

 

Der Dirigent Marinus Voorberg. Pionier der Chormusik

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 07. Mai 2020, 55 Min.


Bach als Lebensaufgabe. Die Violinistin Hilary Hahn

Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 17. März 2020, 45 Min.


Von der Spieldose bis zum Reproduktionsklavier. Die Faszination selbstspielender Musikinstrumente
Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 04. Februar 2020, 45 Min.

 

Schubladen. Der Komponist Michel Meynaud
SWR2 – „JetztMusik“ vom 06. Januar 2020, 55 Min.


Kraft aus der Stille. Die Pianistin Clara Haskil (1895 – 1960)

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 02. Januar 2020, 45 Min.


Unkonventionell, virtuos und provokant. Der Pianist Glenn Gould (1932 – 1982) und seine Beethoven-Interpretationen

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 19. Dezember 2019, 45 Min.

 

Die traditionelle Musik im Herzen der Bretagne. Von der Euphorie der 70er-Jahre bis zur Gegenwart
BR-Klassik – „Musik der Welt“ vom 08. Dezember 2019, 55 Min.


Virtuose für die Ewigkeit. Der Pianist Vladimir Horowitz (1903 – 1989) in neu veröffentlichten Live-Mitschnitten

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 07. November 2019, 45 Min.


Mehr als ein Glockenschlag- Die lebendige Tradition des Change Ringing in Großbritannien

Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 24. September 2019, 45 Min.


Ein halbes Jahrhundert Erfolgsgeschichte. Das Philip Glass Ensemble und sein experimentelles Repertoire

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 25. Juli 2019, 45 Min.

 

Baltisches Duo-Spiel in Paris. Doppelkonzert von Philip Glass

Deutschlandfunk – „Spielweisen. Auswärtsspiel – Konzerte aus Europa“ vom 22. Mai 2019, 45 Min.


Der isländische Pianist Víkingur Ólafsson. Von Bach zur Romantik

Deutschlandfunk – „Konzertdokument der Woche” vom 12. Mai 2019, 110 Min.


Sternstunden. Der Pianist Jorge Bolet

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 11. April 2019, 45 Min.


Martha Argerich in Lugano. Ein seltenes Gastspiel

Deutschlandfunk – „Spielweisen. Auswärtsspiel – Konzerte aus Europa“ vom 27. März 2019, 45 Min.


In der Tradition der Franziskaner. Korsische Kirchenmusik in Sartène

Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 22. Januar 2019, 45 Min.


Sartène. Im Zentrum korsischer Mehrstimmigkeit

BR-Klassik – „Musik der Welt“ vom 30. Dezember 2018, 1h.


Eine Leidenschaft für Beethoven in der Tradition von Liszt. Der Pianist Frederic Lamond (1868 – 1948)
Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen“ vom 13. Dezember 2018, 45 Min.


Traditionelle Musik der Bretagne. Weltoffen mit alten Instrumenten

Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 04. September 2018, 45 Min.


„Dass sich das größte Werk vollende – Genügt ein Geist für tausend Hände“. Faust-Deutungen in der Neuen Musik
BR-Klassik – „Horizonte“ vom 10. März 2018, 1h.


Emmanuel Krivine in Paris

Deutschlandfunk – „Spielweisen. Auswärtsspiel – Konzerte aus Europa“ vom 22. November 2017, 45 Min. 

Die Pianistin Martha Argerich

Deutschlandfunk – „Historische Aufnahmen. Sternstunden“ vom 26. Oktober 2017, 45 Min. 


Die Erfüllung eines Lebenstraumes. Philippe Jaroussky und seine ‚Académie Musicale‘

Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 17. Oktober 2017, 45 Min.

 

U mio cantu. Der traditionelle korsische Gesang als Stimme einer eigenen Identität

Deutschlandfunk – „Musikszene“ vom 06. Juni 2017, 45 Min. 


Der Gesang der Dörfer. Die Musikinsel Korsika
BR-Klassik – „Musik der Welt“ vom 09. Oktober 2016, 1h.


Die Magie der Mythen in der zeitgenössischen Musik

BR-Klassik – „Horizonte“ vom 17. November 2015, 1h.


ChorWerk Ruhr. Ein musikalisches Projekt prägt NRW 

Deutschlandradio Kultur – „Chormusik“ vom 09. April 2015, 30 Min.


„Kauz ohne Güter“. Der Instrumentenbauer, Musiktheoretiker und Komponist Harry Partch
BR-Klassik – „Das Musikfeature“ vom 20./21. Februar 2015, 1h.


Zwei am Nerv der Zeit. Rebecca Saunders & Gerhard Rohde

BR-Klassik – „Horizonte“ vom 19. Februar 2015, 1h.


Eine Einladung, sich zu beschäftigen. Der ungarisch-schweizerische Komponist István Zelenka (1936*)
Deutschlandradio Kultur – „Neue Musik“ vom 10. Februar 2015, 1h.


Sir Harry’s Song. Harrison Birtwistle probt mit Studenten

BR-Klassik – „Horizonte“ vom 03. Februar 2015, 1h.


"Bach meets Omar Khairat". Das Munich Percussion Ensemble unterwegs in Ägypten
Deutschlandradio Kultur – „Einstand“ vom 16. Januar 2015, 30 Min.

03 - Radio

Beiträge

Maia Ciobanu – Komponistin im Fokus
WDR3, „Komponistinnen im Fokus“, WDR3-Tonart, 05. Mai 2022

 

Donaueschingen Global. Beitrag zum Festivalwochenende

SWR2, „JetztMusik“, 16. Oktober 2021, 15 Min.

 

Jean Sibelius: Finlandia

WDR3, „Meisterstücke“, 05. April 2020

 

Sergej Prokofjew: Klavierkonzert Nr. 3 in C-Dur, op. 26

WDR3, „Meisterstücke“, 01. März 2020

 

Ludwig van Beethoven: 5. Klavierkonzert

WDR3, „Meisterstücke“, 26. Januar 2020

 

Camille Saint-Saëns: 2. Klavierkonzert g-Moll, op. 22

WDR3, „Meisterstücke“, 17. November 2019

 

Modest Mussorgski: Bilder einer Ausstellung

WDR3, „Meisterstücke“, 06. Oktober 2019

 

Franz Liszt: Dante-Sinfonie

WDR3, „Meisterstücke“, 11. August 2019

 

Gustav Mahler: Klavierquartett a-Moll

WDR3, „Meisterstücke“, 07. Juli 2019

 

Friedrich Smetana: Die Moldau
WDR3, „Meisterstücke“, 02. Juni 2019

 

Igor Stravinsky: Le sacre du printemps

WDR3, „Meisterstücke“, 07. April 2019

 

Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 101 in D-Dur „Die Uhr“

WDR3, „Meisterstücke“, 17. Februar 2019

 

Alexander Skrjabin: Poème de l’ekstase Op. 54

WDR3, „Meisterstücke“, 25. November 2018

 

Dmitri Schostakowitsch: 8. Streichquartett

WDR3, „Meisterstücke“, 04. November 2018

 

Die Tradition der bretonischen Tanz- und Musikfeste Fest-Noz

Deutschlandfunk Kultur, „Tonart am Vormittag“, 18. Oktober 2018


Edward Elgar: Cellokonzert e-Moll, Op. 85

WDR3, „Meisterstücke“, 30. September 2018


Sergej Rachmaninoff: 3. Klavierkonzert Op. 30 in d-Moll

WDR3, „Meisterstücke“, 12. August 2018

 

Knochenflöte, Lure, Schwirrplättchen

SWR2, „Cluster“, 13. Februar 2018

 

Jorge Bolet spielt Liszt - Bedacht, virtuos

Deutschlandfunk, „Spielweisen“, 07. Februar 2018

 

Jahresend-Traditionen der ROC

Deutschlandfunk Kultur, „Tonart am Vormittag“, 29. Dezember 2017

 

Wiederentdeckt: Gamben-Musik des 17. Jahrhunderts aus Brandenburg

Deutschlandfunk Kultur, „Tonart am Vormittag“, 16. Dezember 2017

 

Neue Musik zum alten Film: Philip Mayers und ‚Die Passion der Jeanne d’Arc‘
Deutschlandfunk Kultur, „Tonart am Vormittag“, 20. Oktober 2017

 

Medienberuf: Stuntman

Deutschlandfunk Kultur, „Kakadu“, 10. Oktober 2017

 

Der Mann des Jahres – das szenisch-musikalische Lutherprojekt

Deutschlandfunk Kultur, „Tonart am Vormittag“, 26. September 2017

 

Die wahre Geschichte der Mozartkugeln

Deutschlandfunk Kultur, „Kakadu“, 09. August 2017

 

Beruf: Filmmusikkomponist

Deutschlandfunk Kultur, „Kakadu“, 18. Juli 2017

 

‚Mozart Visuell‘ – Ein Projekt des RSB

Deutschlandfunk Kultur, „Tonart am Vormittag“, 18. Juli 2017


Konzertpausen-Interview mit Elena Firsova

Deutschlandfunk Kultur, „Konzert“, 30. Juni 2017


Das Unumgängliche – Dvoráks h-Moll Konzert

Deutschlandfunk Kultur, „Tonart am Vormittag“, 27. Juni 2017


Sibelius und Janacek – Was haben sie gemeinsam?

Deutschlandfunk Kultur, „Konzert“, 08. Juni 2017


Der Komponist Qigang Chen und die Fünf Elemente

Deutschlandfunk Kultur, „Tonart am Vormittag“, 30. Mai 2017


Babar auf Reisen neu vertont

Deutschlandfunk Kultur, „Kakadu“, 19. April 2017


Christiane Karg und ihr Zugang zu französischen Liedern

Deutschlandfunk Kultur, „Tonart am Vormittag“, 07. April 2017


Tauchübungen mit Delius – Die Schola des Rundfunkchores 

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 28. März 2017


Nachwuchsdirigenten aus dem Klassenzimmer

Deutschlandradio Kultur, „Kakadu“, 21. März 2017

 

Hauschka goes to Hollywood

BR-Klassik, „Leporello“, 24. Februar 2017


Meisterwerke und Männerfreundschaft: Webers komplettes Klarinettenwerk
Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 03. Februar 2017

Der Komponist Sergej Taneev

Deutschlandradio Kultur, „Konzert“, 02. Februar 2017


Das Kammermusikprojekt des DSO

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 31. Januar 2017


Im Schatten des Meisterschülers Chopin – Der Komponist Joseph Elsner
Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 20. Januar 2017


Der Komponist Eduard Lassen

Deutschlandradio Kultur, „Konzert“, 12. Januar 2017


Der Neue übernimmt den Stab: Robin Ticciatis Projekte mit dem DSO
Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 10. Januar 2017


Nigel Kennedy: 60 Jahre und Eigenkompositionen auf ‚My World‘
Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 28. Dezember 2016

Nigel Kennedy – Der Vollblutmusiker

Deutschlandradio Kultur, Tonart am Nachmittag, 28. Dezember 2016

Das kreative Malbuch für musikalische Kinder

Deutschlandradio Kultur, „Kakadu“, 30. November 2016


Joseph Moog – Chopin und seine Sonaten

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 25. November 2016

Jedem Stück sein eigenes Instrument – Der Trompeter Pacho Flores
Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 16. November 2016


Gegen alle musikalischen Konventionen – Damenquartett Salut Salon auf Welttournee
Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 11. November 2016

Mozart & Co. im Balkan Groove – Das UWAGA-Quartett auf Deutschlandtour
Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Nachmittag“, 03. November 2016

Weltkulturerbe aus Korsika – Der Paghjella-Gesang

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 27. Oktober 2016

 

Matt Haimovitz‘ Bach-Projekt

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 06. September 2016

Die Entdeckung der eigenen Identität – Litauens musikalische Unabhängigkeit; mit David Geringas
Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Nachmittag“, 30. August 2016


Moritzburg Festival 2016

Deutschlandradio Kultur, „Konzert“, 18. August 2016


Wagner – Zwischen Kult und Konservierung

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 25. Juli 2016


Disney in Concert – Musikmythos auf der Bühne

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 05. Juli 2016


Musikwissen kompakt: Der Krebs in der Musik

SWR2, „Cluster“, 27. Juni 2016


Sibelius im Hangar – Das Abonnentenorchester des DSO Berlin

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 14. Juni 2016
 

Jugend dirigiert – Nachwuchsmaestros aus dem Klassenzimmer

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 01. Juni 2016 


Musikwissen kompakt: Die Eigenarten des Edward Elgar

SWR2, „Cluster“, 30. Mai 2016


Symphonic Mob – Kent Nagano und sein Flash-Mob

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 17. Mai 2016


Harmonie ohne Dirigent - 8 CDs aus 10 Jahren Orchester Les Dissonances

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 06. Mai 2016


Webers 1. Klarinettenkonzert – Mit Jörg Widmann

WDR3, „Tonart – Werkbetrachtung“, 30. April 2016


Der Klarinettist Martin Fröst – Im Einsatz für die schwedische Musik

Deutschlandradio Kultur, „Konzert“, 28. April 2016


Musikstreaming-Dienste für Klassikliebhaber

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 27. April 2016


Musikwissen kompakt: Die Zeitreise des Madrigals

SWR2, „Cluster“, 11. April 2016


Die Violine als Dichter – Hölderlins ‚In lieblicher Bläue‘ neu vertont

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 29. März 2016


Aufbruch in eine schwedische Musikkultur . Wilhelm Stenhammar

Deutschlandradio Kultur, „Konzert“, 28. März 2016


Acht Stunden Wiegenlied im Schlafsack – Max Richters Komposition ‚Sleep‘

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 17, März 2016


Premiere von Max Richters achtstündigem Wiegenlied ‚Sleep‘

Deutschlandradio Kultur, „Frühkritik“, 16. März 2016


Das andere Geburtstagslied – Aribert Reimann zum 80. 

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 01. März 2016


Engel am Meeresboden – Konstantia Gourzis ‚Astrolávos‘ beim Berliner Ultraschall-Festival uraufgeführt
Deutschlandfunk, „Musikjournal“, 26. Januar 2016


Was nicht passt, wird passend gemacht – Die Cellistin Konstanze von Gutzeit

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 26. Januar 2016


Filmkomponist Gert Wilden erhält den Bayerischen Filmpreis

Deutschlandradio Kultur, „Studio 9 – Kultur und Politik am Morgen“, 16. Januar 2016

Manege frei für den Dirigenten Alexander Shelley

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 29. Dezember 2015

 

Klingende Märchen von Stefan Maria Schneider

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 23. Dezember 2015

‚Lost Generation‘ – Drei Komponisten-Schicksale im Ersten Weltkrieg
Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 13. November 2015

Michael ‚Bully‘ Herbig und sein ‚Karneval der Tiere‘

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 06. November 2015

Debüt mit Bachs Kunst der Fuge – Porträt der Pianistin Schaghajegh Nosrati
WDR3, „Tonart“, 07. September 2015


Ägyptens Star – Der Filmmusikkomponist Omar Khairat

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 01. September 2015

Maria Farantouri – Ein Leben mit dem ‚Canto General‘

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 13. August 2015

Deutschlands Musikermuseen: Das Schumann-Haus in Leipzig

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 12. August 2015

Deutschlands Musikermuseen: Das Mendelssohn-Haus in Leipzig
Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 08. Juli 2015


Der ‚französische Beethoven‘ George Onslow

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 23. Juni 2015


‚Herz, Landschaft, Klang‘

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 16. Juni 2015


Polygam mit Taktstock – Jean Christophe Spinosi

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 19. Mai 2015


Aus dem Schatten des Sohnes – Der Komponist Theophil Richter
Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 16. April 2015


Wie die Musikausbildung in Griechenland schwindet

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 27. Februar 2015

Die italienische Pianistin Ottavia M. Maceratini

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 24. Februar 2015 

Der Komponist, Musiktheoretiker und Instrumentenbauer Harry Partch
BR-Klassik, „Leporello“, 21. Februar 2015 


Rebecca Saunders – Porträt

BR-Klassik, „Allegro“, 20. Februar 2015


Der ägyptische Filmmusikkomponist Omar Khairat

BR-Klassik, „Cinema“, 01. Februar 2015


Musikwissen kompakt: Instrumentenbauer, aus der Wüste – Harry Partch
SWR2, „Cluster“, 12. Januar 2015


Pilsen 2015 – Was die neue Kulturhauptstadt zu bieten hat

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 05. Januar 2015

111 absurde Geschichten – Ein Musikrätselbuch von P. Salmen & Quichotte
Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 16. Dezember 2014

Stadt, Land, Fluss – Dortmund

Deutschlandradio Kultur, „Sonntagmorgen – Das Rätselmagazin“, 14. Dezember 2014

‚Soundpainting‘ – Wie Schüler den Komponisten Helmut Lachenmann verstehen
Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 09. Dezember 2014

Die Bamberger Symphoniker und ihre Wurzeln

Deutschlandradio Kultur, „Konzert“, 04. Dezember 2014


Stadt, Land, Fluss – Budapest

Deutschlandradio Kultur, „Sonntagmorgen – Das Rätselmagazin“, 23. November 2014

 

Dirigentenworkshop mit Tughan Sokhiev und dem DSO

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 18. November 2014


Die Beherrschung der weißen und schwarzen Tasten. Lang Lang stellte fünfbändige Klavierschule „Mastering the Piano“ vor Deutschlandfunk, „Musikjournal“, 18. November 2014

 

Rätselgeschichten von Patrick Salmen

BR-Klassik, „U21 – Deine Szene. Deine Musik“, 09. November 2014


Schweigsames Genie – Der Pianist Krystian Zimerman

BR-Klassik, „Allegro“, 05. November 2014


Ermanno Wolf-Ferraris ‚Die vier Grobiane‘

BR-Klassik, „Allegro“, 26. Oktober 2014


Von Orient und Okzident – Das Munich Percussion Ensemble spielt in Iffeldorf

BR-Klassik, „Leporello“, 11. Oktober 2014


„Kritisch gehört“: Das Album ‚Caprize‘ von Ganes

BR-Klassik, „U21 – Deine Szene. Deine Musik“, 24. August 2014


Der Raritätenfuchs am Klavier – Joseph Moog

Deutschlandradio Kultur, „Tonart am Vormittag“, 15. August 2014


Der finnische Komponist Kalevi Aho

Deutschlandradio Kultur, „Konzert“, 08. Juli 2014


Leos Janáceks Pohádka – Märchen für Violoncello und Klavier 

Deutschlandradio Kultur, „Konzert“, 04. Juli 2014


Stadt, Land, Fluss: Die Moldau

Deutschlandradio Kultur, „Sonntagmorgen – Das Rätselmagazin“, 29. Juni 2014


‚The Early Folk Band‘

Deutschlandradio Kultur, „Radiofeuilleton“, 02. Juni 2014

04 - Filmografie

als Autor

Sergiu Celibidache und die Berliner Philharmoniker

ZDF/ARTE: Dokumentarfilm 2022/2023 (Autor/Regisseur), 43‘/52‘ (TV-/internationale Fassung; D/F/E)
Erstausstrahlung bei ARTE in 2024, als Teil der Reihe „Sternstunden der Musikgeschichte“

 

Hélène Grimaud am 11. September

ZDF/ARTE: Dokumentarfilm 2022 (Autor/Regisseur), 43‘/52‘ (TV-/internationale Fassung; D/F/E)
Erstausstrahlung bei NRK (Norwegen) am 11. September 2022, auf ARTE am 09. Oktober 2022 als Teil der Reihe „Sternstunden der Musikgeschichte“

 

Die Stimme der Vögel. Olivier Messiaen, Komponist und Ornithologe

SWR/ARTE: Dokumentarfilm 2022 (Autor/Regisseur), 52‘ (TV-/internationale Fassung; D/F/E)
Erstausstrahlung bei ARTE am 25. April 2022, zum 30. Todestag von Olivier Messiaen

 

Der Karneval der Tiere. Ein Musikstück erzählt
WDR/ARTE: Dokumentarfilm 2021 (Autor/Regisseur), 52‘ (TV-/internationale Fassung; D/F/E)
Erstausstrahlung bei ARTE am 05. Dezember 2021, zum 100. Todestag von Camille Saint-Saëns

 

Martha Argerich in Warschau
ZDF/ARTE: Dokumentarfilm 2020 (Autor/Regisseur), 43‘/52‘ (TV-/internationale Fassung; D/F/E)
Erstausstrahlung bei ARTE am 20. Juni 2021, als Teil der Reihe „Sternstunden der Musikgeschichte“

 

#My Musical Diary. Künstler in der Krise
(ein Film von Claus Wischmann und Isabel Hahn)

WDR: Dokumentarfilm 2020 (einer von mehreren Co-/Sub-Autoren), 60‘ (TV-Fassung; D)
Erstausstrahlung im WDR am 09. Juli 2020

 

Horowitz. Das Moskau-Konzert
ZDF/ARTE: Dokumentarfilm 2018 (Autor/Regisseur), 43‘/52‘ (TV-/internationale Fassung; D/F/E)
Erstausstrahlung bei ARTE am 13. Oktober 2019 als Teil der Reihe „Sternstunden der Musikgeschichte“

 

„Mission K“. Voller Körpereinsatz. ALL IN für den Tanz
ZDF/ZDFkultur: Kurzfilm 2019 (Autor/Regisseur)

 

„Mission K“. Lampenfieber. Der treue Begleiter auf der Bühne
ZDF/ZDFkultur: Kurzfilm 2019 (Autor/Regisseur)

 

„Mission K“. 1001 Probespiele. Wie bewirbt man sich mit seinem Instrument?
ZDF/ZDFkultur: Kurzfilm, Februar 2019 (Pilot der Serie) (Autor/Regisseur); veröffentlicht im Rahmen der Berlinale

05 - Filmografie

als Producer

Pierre-Laurent Aimard spielt Olivier Messiaen in St. Canisius

ARTE: Arte Concert 2022, 50‘
Erstausstrahlung bei ARTE am 25. April 2022, zum 30. Todestag von Olivier Messiaen

 

‚Im Exil von Göttern und Menschen‘ – Teil III.
Das DSO im Club Sisyphos
Kunst-/Konzertfilm Januar 2021; im Auftrag vom DSO

 

‚Im Exil von Göttern und Menschen‘ – Teil II.
Das DSO in der Friedrichswerderschen Kirche und der Natur
Kunst-/Konzertfilm Dezember 2020; im Auftrag vom DSO

‚Im Exil von Göttern und Menschen‘ – Teil I.
Das DSO in der Friedrichsswerderschen Kirche und der Natur

Kunst-/Konzertfilm Dezember 2020; im Auftrag vom DSO

06 - Weitere Tätigkeiten - Bereich Film

VJ-Stücke

ARD−Musikwettbewerb 2014 − Impressionen

ARD/BR-Alpha/BR-Klassik-online: 2014 (Autor/Regisseur)


Polnische Tänze
WDR3-Online: Im Rahmen der Tage Alter Musik Herne, 2013 (On-Reporter, Autor, Cutter) 

Meine Musik, meine Heimat
WDR3-Online: Im Rahmen der Tage Alter Musik Herne, 2013 (Kameramann, Cutter, Autor)

Wir brauchen Bass, Bass!
WDR3-Online: Im Rahmen der Tage Alter Musik Herne, 2013 (Kameramann)

07 - Weitere Tätigkeiten - Bereich Film

Filmische Mitarbeit bei Projekten

Die Drei Tenöre – Die Geburt einer Legende
ZDF/ARTE: Dokumentarfilm 2015 (redaktionelle Zuarbeit für Claus Wischmann)


Überlebenskünstler
ZDF/ARTE: Dokumentarfilm 2015 (redaktionelle Zuarbeit für Claus Wischmann und Holger Preusse)

Mozart aus der Gläsernen Manufaktur
ZDF/ARTE: Konzertfilm 2015/2016 (redaktionelle Zuarbeit für Claus Wischmann)

 

Making of Video zu „Mozart aus der Gläsernen Manufaktur“
DVD/Blu-ray und Onlinepräsenzen, 2015 (Kameramann/Autor mit Lina Schuller)

08 - Weitere Tätigkeiten - Bereich Film

Unkommerzielle Film- und Video-Projekte

Harry Partchs Delusion Of The Fury − Europäische Erstaufführung bei der Ruhrtriennale
NRWision: Kurzfilm (als Bachelorarbeit) (Autor, Kameramann, Cutter, Sprecher), 21 Min.

 

„Bettgeschichten“ - Gefängnis! Die Zeit danach, Sendung mit Studiogast Prof. Roland Pröll
NRWision: (Moderator), 16 Min.


Die Tage Alter Musik Herne vom WDR – Sendung
NRWision: (Moderator, Redakteur, Cutter), 30 Min. 

 

Nahrungsergänzungsmittel
NRWision: Magazinbeitrag (Autor, Kameramann, Cutter, Sprecher)

60. Geburtstag des Dortmunder Zoos
NRWision: Nachrichtenbeitrag (Autor, Kameramann, Cutter, Sprecher)

Nachrichtenbeitrag über Auszubildende, die nicht automatisch nach beendeter Lehre übernommen werden
NRWision: Magazinbeitrag (Autor,  Kameramann, Cutter, Sprecher)


Newsflash über die DFB−Fußballkonferenz zu Gewalt in Fußballstadien
NRWision: (Autor, Kameramann, Cutter)

09 - Seminare als Lehrbeauftragter

Das Klavierkonzert im Wandel. Vom 19. Jahrhundert bis zur Moderne

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Wintersemester 2021/2022.

 

Nähe als Chance und Risiko. Das ‚Porträt‘ als musikjournalistische Herausforderung

Humboldt-Universität zu Berlin, Wintersemester 2021/2022.

 

Leonard Bernstein als Pionier und Vorbild der Musikvermittlung

Humboldt-Universität zu Berlin, Wintersemester 2019/2020.

 

Musikjournalistische Narration mit Radio- und Videobeiträgen

Goethe-Universität Frankfurt, Wintersemester 2019/2020.

 

Der Radio- und Videobeitrag als Ausdrucksmittel einer musikjournalistischen Haltung. Ein Praxisseminar

Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar, Sommersemester 2019.

 

Narrative Darstellungsformen im Musikjournalismus

Humboldt-Universität zu Berlin, Wintersemester 2018/2019.

bottom of page